Kunst Verkaufen Online

Verkaufen Sie Kunst online

Sie können Ihr Kunstwerk auch online begutachten lassen: Das Bild wird im SIK archiviert und online veröffentlicht. Die Online-Kunstgalerie (virtual art galleries) for contemporary artists. Füllen Sie jetzt das Künstlerformular aus und verkaufen Sie Ihre Bilder online. Das Kleinkunsthandwerk ist auf dem Vormarsch und der Online-Kunsthandel nimmt deutlich zu.

Verkauf von Kunst - ernsthaft und verlässlich

Möchtest du, dass ein Werk oder eine Kollektion geschätzt und auf dem Markt angeboten wird? Ihre Arbeiten werden über unseren Online-Shop und wahlweise über unseren halbjährlichen Gesamtkatalog angeboten. Für die Buchung entstehen keine Kosten. Ihre Arbeiten werden von uns kostenfrei geschätzt und im Anschluss über den Online-Shop und den Produktkatalog angeboten.

Im Auktionssaal kann Ihre Arbeit bis zu einem Jahr aufbewahrt werden, bevor sie zur Versteigerung kommt. Wenn Sie dagegen mit ARTES verkaufen, bleibt Ihr Druckwerk bei Ihnen, bis wir einen Abnehmer haben. So wissen Sie immer, wo sich Ihre Anlage gerade steht und es entstehen für Sie keine Versand- oder Rücksendekosten.

Wenn wir ein Objekt in unser Angebot aufnehmen, geht es sofort online und wird verkauft. Sie sind bei einem Kunstauktionshaus auf Auktionstermine angewiesen, die auch inhaltlich zu Ihrem Gesamtkunstwerk passend sein müssen. Es dauert oft bis zu einem Jahr, bis Ihre Arbeit in einer Versteigerung erscheint. Zeitersparnis und direkter Vertrieb.

Mit Ihnen zusammen prüfen und bewerten wir Ihre Arbeiten vorort und bestimmen einen Ausverkaufspreis. Im Unterschied zum Versteigerungshaus gibt es bei einem Kauf über ARTES keine weiteren Rabatte. Nach erfolgreichem Abschluss eines Verkaufs bezahlt ARTES Ihnen Ihren Verkaufserlös - ohne Verzögerung! Royal Lichtenstein: Foto "Red Lamps" Farblithographie, Farbholzschnitt und Serigraphie am Museumsboard, 91, vermittelt von ARTES im May 2016 an einen Privatperson.

Es handelt sich um eines der anspruchvollsten und aufwändigsten Grafikwerke Lichtensteins und damit um ein extrem repressives und hochsammlerisches Gesamtwerk. Der Pablo Picasso: Foto "Pique" Farb-Linolschnitt auf Büttenpapier, aus dem Jahr 1950, Verkauf im Jahr 2016 über den ARTES Online-Shop. Warhol: Portfolio "25 Katzen name(d) Sam und eine blaue Pussy" 18 wasserfarbene Offset-Lithographien auf Maschinen-Büttenpapier, 1954. ARTES verkaufte im Jahr 2016 eine vollständige Reihe mit allen 18 Blatt an einen Privatperson.

Diese Arbeit bringt heute mehr als 160.000 Euro in die Auktion. Günter Uecker: Foto "Bewegungsfeld" geprägt auf Büttenpapier, Ausgabe der ARTES 2016, an eine Privatsammlung veräußert. Gegenwärtig gewinnen seine Arbeiten rapide an Bedeutung. Wie viel kosten die Angebote von Kunstwerken über ARTES? Für die Arbeit mit ARTES gibt es keine Honorare.

Was für Daten braucht ARTES? Werden meine Arbeiten im Gesamtkatalog angezeigt? Der halbjährliche Produktkatalog ist nach dem jeweiligen Sortiment und Lagerbestand konzipiert. Inwieweit Ihre Arbeit auch im Gesamtkatalog zu finden ist, richtet sich nach der Arbeit selbst und dem jeweiligen Zeitrahmen. Auf jeden Falle werden Ihre Arbeiten in unserem Online-Shop zum Verkauf gestellt und vermarktet.

Was für Vertriebsaktivitäten führt ARTES für mein Unternehmen durch? Mit ARTES können Sie einen großen Kundenkreis von Kunstsammlern und -liebhabern anreisen. Ihre Kunstwerke können wir über unseren Online-Shop sowie wahlweise über unseren halbjährlichen und hochauflagigen Produktkatalog anbieten. Unser Werbeangebot wird einmal pro Woche über Newsletters, soziale Netzwerke und in Zusammenarbeit mit Kunstzeitschriften und anderen medialen Einrichtungen veröffentlicht.

Unseren Liebhabern und Bestandskunden stehen auch ausgesuchte Arbeiten in unserem Haus zur Verfügung. Dein Artwork begegnet einer kunstbegeisterten Kundschaft. Seit wann bietet ARTES meine Kunstwerke an? Ihre Arbeit bleibt in unserem Angebotsspektrum erhalten, bis ein Kaufabschluss erfolgt ist. ARTES kümmert sich um den Transport von Ihnen zum Endkunden.

Der Versandkostenanteil geht zu Lasten des Käufers Ihrer Arbeit. Es ist mir nicht gestattet, meine Kunstwerke über den Online-Shop oder den Produktkatalog anzubieten. Um Ihre Werke diskret zu verkaufen, können wir uns auch gerne mit Sammlern und Interessierten in Verbindung setzen. Dies ist auch manchmal die beliebteste Vorgehensweise für Einkäufer hochwertiger Kunst. Oft können wir auf diese Art und Weise einen Kauf einfach und rasch durchführen.

Die Spezialität von ARTES sind Einzelstücke, Graphiken und Auflagen, die von der modernen Kunst bis zur Gegenwartskunst reichen. Wir sind immer an hochkarätigen Künstlerinnen und Künstler sowie an Arbeiten folgender Stilrichtungen interessiert: Haben Sie weitere Fragestellungen?

Mehr zum Thema