Moderne Kunst Auktion

Auktion für moderne Kunst

Versteigerung von Gem?¤lden, Arbeiten auf Papier und Skulpturen. Die Karl & Faber Kunstauktionen GmbH. Von Adelsgütern und bürgerlichem Besitz - wertvolle Bücher, alte und moderne Kunst, Antiquitäten. Mit unserem Netzwerk von Experten können Sie Ihre Kunst schnell und einfach schätzen lernen.

Mit den großen Drei der österreichischen Moderne wird der Auktionsnachmittag eröffnet.

Zeitgenössische Kunst

Angefangen bei den Themen im Bereich der Impressionisten, Expressionisten, Dada, Bauhaus, Veristen, Neuer Objektivität und Surrealisten bis hin zur Moderne der Nachkriegszeit und der informellen Gemälde. Unser Unternehmen hat sich seit seiner Unternehmensgründung im Jahr 1986 zum deutschsprachigen Versteigerungshaus mit dem höchsten Umsatz für moderne Kunst entwickelt. Wir haben mit Max Beckmanns geheimnisvollem "Ägypter" im Frühling 2018 das bisher wertvollste Werk einer deutschsprachigen Auktion für 5,5 Millionen EUR ersteigert.

Die nächste Auktion findet am Dreißigsten und Dreizehnten des Jahres 2019 statt. Ihre Kunst ist uns wichtig - diskret, ungebunden und kostenfrei. Schicken Sie uns einfach ein Bild des Kunstwerks per Brief oder E-Mail mit Angabe von Technologie, Jahr und Grösse (ungerahmt) - oder nutzen Sie unsere Angebotsanfrage.

Auktion Haus Gemälde + Moderne Kunst

Unsere Versteigerungsergebnisse im vergangenen Jahr haben gezeigt, dass sich unser Umdenken - und dann die Herstellung - neuer Werke auszahlt, und darauf bin ich sehr stolz: Neben den vielen sehr gut bis sehr gut ausgeführten Abschlägen in unseren Kerngebieten Old Art, Classic Modern Art, After War & Contemporary Art und Jewellery waren auch die beiden Spezialauktionen ein großer Erfolg.

Fast neunzig Prozentpunkte dieses einmaligen Bündels konnten dem "europäischen Handwerk vom 18. bis ins 19. Jahrhundert" hinzugefügt werden - ein sensationeller Höhepunkt war ein Bustelli-Mädchen aus Nymphenburg, das fast 80.000 EUR einnahm. Kurze Zeit später, im Juni, fand die Wohltätigkeitsauktion "Helfen ohne Grenzen" zugunsten des vom Wittelsbacher Hause gegründeten Wohltätigkeitsvereins Nymphenburg e.V. statt, in diesem Jahr erwarte ich viele spannende Treffen mit Ihnen und gute Gesprächsthemen zu Kunst und Wohnen.

Auktion zugunsten der Fundación "Telefonseelsorge".

Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre veranstaltet die Telefonseelsorge Berlin auch in diesem Jahr - dem zehnten Jahr ihres Bestehens - eine Charity-Kunstauktion. Das wird unsere achte Auktion! In der Zeit vom 11. bis 17. November 2017 werden unter der Regie von David Belassenge, dem geschäftsführenden Gesellschafter des namhaften Berlinischen Kunstauktionshauses Belassenge, rund 70 zeitgenössische Kunstwerke versteigert.

Gastgeber der Auktion ist die Berlinische Galeria - Berlinische Galeria - Berlin - Museum auf Zeit. Die Einnahmen des Abend stärken die Selbstmordprävention der telefonischen Seelsorge und vor allem das Präventivprojekt mit jungen Menschen "Selbstmord ist nicht die Lösung".

Mehr zum Thema