Teure Bilder Kaufen

Kaufen Sie teure Bilder

Nie wieder werden Sie auch nur einen Euro für teure Bildlizenzen ausgeben müssen. Kaufen Sie Bilder - aber teuer!? Sie müssen eine teure Kamera haben! Ein tragischer Tod und lächerlich teure Bilder.

Die Bilder können Sie im Online-Shop oder direkt im Museum kaufen.

Der Cy Twombly - Malunterricht statt Baseballspiele

Tatsächlich hat er nur ein wenig gekritzelt: Aber wenn man Cy Twombly nennt, dann werden Locken und Falten bald zu einem expressionistischen Gesamtkunstwerk, einer einzigartigen Symbiose von Text und Grafik. Getrennt von der bestehenden Kunstwelt ging der Amerikaner seinen eigenen Weg und entdeckte seine eigene unverwechselbare Bildsprache, deren Aussage noch lange nicht erzählt ist.

Der gebürtige Franzose Cy Twombly wurde am Samstag, den 26. August 1928 als Edwin Parker Twombly Jr. in Lexington, Virginia, USA auf die Welt gebracht. Ungeachtet all dieser Anzeichen wurde Cy Twombly kein Athlet, sondern beschloss, eine Künstlerkarriere zu verfolgen, die er mit einem Malkurs bei Pierre Daura startete. Im Jahr 1951 studiert er zusammen mit Robert Rauschenberg bei Franz Kline und Robert Motherwell am Black Mountain Institute in North Carolina.

Zusammen mit Rauschenberg begab er sich auf eine Zeitreise durch Europa und Nordafrika und holte sich viele Vorschläge und Anreize. Nach dieser verbindenden Erkenntnis teilen sich Thrombly und Rauschenberg ein Studio in New York, und im gleichen Jahr gestalten sie eine eigene Austellung in der Stable Gallery. Heute führt vielleicht nicht mehr jeder Weg nach Rom, aber die Straßen von Cy Twombly führten in die ewige Weltstadt, die zum Lebenszentrum des Künstlers und zur Heimat wurde.

Cy Twombly verheiratete am 21. August 1959 Tatiana Franchetti, eine jugendliche Adlige aus einer wohlhabenden Familien.

Die Sichtweise der Kunstexperten auf Cy Twomblys Werke ist jedoch anders, und die Mehrheit der Gemälde, die bei ihrer Erstaufführung verachtend bestraft werden, zählen heute zu den berühmten Prunkstücken des Museums of Modern Art. Zuvor musste Cy Twombly Amerika aufgeben und nach Europa gehen - wo er reiche Mythen und alte Künste entdeckte, nicht nur lebenslang begleitende Sujets, sondern auch die Erkenntnis, die ihm in New York zunächst vorenthalten wurde.

Cy Twomblys Arbeit ist auf den ersten Blick an die Graffitis in den Strassen der Grossstädte angelehnt. Doch es sind Graffitis mit reichhaltigen Bildern, voller Anmut und voller verborgener Nuancen. Das ist eine Geheimschrift des Malers, die nicht jedem zugänglich ist, was Thrombly selbst offen zugab und darauf hinwies, wie sehr er es zu schätzen wusste, Menschen um sich zu haben, die seine Werke verstanden.

Heutzutage werden Cy Twomblys Arbeiten millionenfach vergütet, Teile sind zu verkaufen, und in der Regel bricht bei Versteigerungen ein heisser Bieterwettbewerb aus. Mitunter geht die Leidenschaft für seine Arbeit zu weit: 2007 wurde ein begeisterter Ausstellungsbesucher zu knapp 20000 EUR Restaurierungskosten verhaftet, weil er das 2 Mio. EUR teure Bild Bienenstock bei einem Küsschen mit seinem Lipizzenstift verseucht hatte.

Cyb Twombly verstarb am 4. Juni 2011 in Rom.

Mehr zum Thema