Wien Moderne Kunst

Wiener Moderne Kunst

Art (Museum für Moderne Kunst) oder MUMOK und die Kunsthalle Wien. Hat das Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien (MUMOK) den richtigen Arbeitgeber für Sie? Der Mumok ist das größte Museum im Zentrum Europas für Kunst seit der Neuzeit. Die kunstschule. wien informiert Sie hier über das Thema Kunst/Kultur für leidenschaftliche Sammler, Kunstliebhaber und internationale Händler.

Die Geschichte des Museums für Moderne Kunst ist so kurz, dass sie in der Öffentlichkeit heftig diskutiert wurde.

Modern Art Etagenbunker - MUMOK: Musée d'Art Ludwig Foundation Wien, Wien Reiseberichte

Coole architektonische Details, die für manche Menschen ein Hindernis darstellen können - und man MUSS diesen Korridor auf jeder Etage entlang gehen, sonst kann man das Musée nicht aufsuchen. Geräumige weisse Zimmer und Mauern ermöglichen den kunstneutralen Ausstellungsraum. Das Haus sieht von außen zwar gut aus, aber trotzdem kühl, innen gibt es ein weisses Wasser.

Zeitgenössische Kunst hat ein geeignetes zu Hause. Wenn ich bei einem Museumsbesuch auf ein solches verzichten würde, wäre es dasUMOK - das ist natürlich abhängig vom Rahmenprogramm und der Dauerausstellung, aber im Moment ist die Dauerausstellung fast unsichtbar. Während jedes Aufenthaltes in Wien besichtigen wir die Mami. Neben dieser gescheiterten Schau gibt es seit Jahren viel Inspiration durch die Muminok.

Das ist ein Kunstmuseum für moderne Kunst, das begeistern soll, das für die moderne Kunst - auch und gerade für Jugendliche - begeistern soll, wenn ich hier bin, gibt es nichts zu erahnen. Meistens gibt es eine verhältnismäßig inkohärente Show von bekannten (wie in den 90ern ), aber nichts großes moderner. Im Vergleich zu dem, was andere moderne europäischen Häuser für sich haben.

Gegenwarts- und moderne Kunst: Aufnahme in den mumok Wien - Wien, Österreich

Bestellen Sie eine Tageskarte für den Mumok in Wien und entdecken Sie die vielfältigen Bestände mit Arbeiten von der Klassik, dem Kubismus, der Futuristik und dem Islam bis hin zu den Kunstrichtungen der 1960er und 1970er Jahre, Pop Art, Flusususus und Nouveau Réalisme. Bestaunen Sie Bilder und Plastiken aus dem zwanzigsten Weltkrieg von Wassily Kandinsky, Paul Klee, Pablo Picasso, Alberto Giacometti und anderen Künstler.

Zusätzlich zu den wichtigen Werken von Andy Warhol und Roy Lichtenstein präsentiert das Haus weitere moderne Kunstrichtungen wie Flussmittel, Concept Art und Wienischer Aktionismus. Die Ausstellung wird im Rahmen des Museums gezeigt. Die Ausstellung konzentriert sich auf die Gegenwartskunst und avantgardistische Kunst ab 1945 von wichtigen Künstlerpersönlichkeiten wie Yves Klein, John Baldessari und Claes Oldenburg.

Freuen Sie sich auf Themenausstellungen zu neuen medialen und fotografischen Fragestellungen sowie zu Performance-Themen. Die mumok wird in den kommenden Jahren weiter wachsen und sich aktuellen Fragestellungen aus den Sparten Kino, Video und Fotografie widmen.

Auch interessant

Mehr zum Thema