Nutzungsbedingungen / AGB

1 - Anerkennung der Vertragsbedingungen

1.1 - In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") werden die rechtsverbindlichen Bedingungen für Ihre Nutzung von ZEIGDEINEKUNST.DE ("die Website") und aller Services (beschrieben in Punkt 2) dargelegt. Sie sind nur berechtigt, die Website und Services zu nutzen, wenn Sie sich damit einverstanden erklären, sich an die geltenden Gesetze und diese AGB zu halten. Mit der Nutzung der Website und Services stimmen Sie zu, an diese AGB gebunden zu sein. Wenn Sie den AGB nicht zustimmen, sollten Sie die Website verlassen und die Nutzung der Services unverzüglich beenden.

1.2 - ZEIGDEINEKUNST behält sich das Recht vor, diese AGB von Zeit zu Zeit zu ändern. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website und Services wird als die Anerkennung solcher Änderungen angesehen. Daher obliegt es Ihrer Veranwortung, diese AGB regelmäßig zu lesen, um sicherzustellen, dass Sie über alle Änderungen informiert sind.

2 - Die Services

Die Website kann folgende Kommunikationsdienste ("die Services") enthalten: Bildgallerien, Administrationsbereiche, E-Mail, Bulletin Boards, Chats, Newsgruppen, Foren und/oder andere Nachrichten- und Kommunikationsdienste, die Ihnen die Kommunikation mit Anderen ermöglichen. Die Services sind ausschließlich für die persönliche Nutzung der Mitglieder bestimmt und dürfen nicht im Zusammenhang mit kommerziellen Zwecken verwendet werden, ausgenommen solche, die von ZEIGDEINEKUNST ausdrücklich genehmigt wurden.

3 - Beaufsichtigung von Kindern

Die Sicherheit und Privatsphäre unserer Nutzer ist uns wichtig, besonders bei Kindern. Eltern, welche es wünschen und erlauben, dass ihre Kinder die Website und Services besuchen und nutzen, sollten diese Nutzung beaufsichtigen. Wenn Sie Ihrem Kind den Zugang zu der Website und den Services gestatten, dann gilt dies für alle Angebote und Dienste. Daher sind Sie dafür verantwortlich zu entscheiden, welche Services für Ihr Kind angemessen sind. Bitte lassen Sie Vorsicht walten, wenn Sie persönliche Informationen über sich selbst oder Ihre Kinder über die Services preisgeben.

4 - Datenschutz

4.1 - ZEIGDEINEKUNST weist die Nutzer darauf hin, dass ZEIGDEINEKUNST vom Nutzer gemachte Angaben in maschinenlesbarer Form sowie für Zwecke, die sich aus dem Vertragsverhältnis ergeben, maschinell verarbeitet. Die Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen des Vertragszweckes. ZEIGDEINEKUNST betont ausdrücklich, dass sämtliche datenschutzrechtlichen Vorschriften streng beachtet werden, insbesondere in Hinblick auf Datenweitergabe an Dritte.

4.2 - ZEIGDEINEKUNST bietet jedem Nutzer die Möglichkeit, anderen Nutzern seine persönlichen Kommunikationsdaten in Teilen oder in Gänze zu übermitteln bzw. die Einsicht in die Daten zu widerrufen. Die Übermittelung dieser Kontaktdaten geschieht auf eigene Gefahr.

4.3 - Mit Zustimmung zu diesen AGB erklärt der Nutzer gleichzeitig:

Ich willige ein,

a. dass ZEIGDEINEKUNST meine personenbezogenen Daten erhebt und für die Begründung, Durchführung und Abwicklung meines Nutzungsverhältnisses mit ZEIGDEINEKUNST verarbeitet und nutzt. Personenbezogene Daten sind Bestandsdaten, wie beispielsweise Name und Adresse sowie Nutzungsdaten wie beispielsweise Nutzername, Kennwort und IP-Adresse.

b. dass ZEIGDEINEKUNST die vom Nutzer selbst eingegebenen unterschiedlichen Daten anderen Nutzern zur Verfügung stellt. Welche Daten zur Verfügung gestellt werden erkennt der Nutzer bei der Registrierung. Die Bereitstellung der Daten kann vom Nutzer jederzeit gestoppt werden.

c. dass ZEIGDEINEKUNST meine Nutzungsdaten unter anderem mit Hilfe von Cookies erhebt, verarbeitet und nutzt, um mir beispielsweise eine Benutzer-ID zuzuordnen. Die Cookies dienen dabei z.B. der persönlichen Begrüßung mit dem Nutzernamen bei ZEIGDEINEKUNST.

d. dass ZEIGDEINEKUNST meine personenbezogenen Daten für eigene Marketing-Maßnahmen wie z.B. zur Versendung von E-Mails mit allgemeinen Informationen oder werbendem Charakter (Newsletter) verarbeitet und nutzt. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich jederzeit die Möglichkeit habe, diese Informationen abzubestellen. Ich bin damit einverstanden, dass ZEIGDEINEKUNST meine personenbezogenen Daten auch verarbeitet und nutzt, um mir auf persönliche Interessen zugeschnittene Kontakte zu präsentieren. Der auf persönliche Interessen zugeschnittenen Verwendung kann ich widersprechen.

e. dass ZEIGDEINEKUNST, soweit es im Einzelfall erforderlich ist, bei Vorliegen zu dokumentierender tatsächlicher Anhaltspunkte, die Bestands- und Nutzungsdaten erheben, verarbeiten und nutzen darf, die zum Aufdecken sowie Unterbinden von in betrügerischer Absicht eingestellten Informationen und sonstiger rechtswidriger oder vertragswidriger Inanspruchnahme der Leistungen von ZEIGDEINEKUNST erforderlich sind. Zu diesem Zweck darf ZEIGDEINEKUNST auch Nutzungsdaten, unter anderem mit Hilfe von Cookies, erheben und in der Weise verarbeiten und nutzen, dass aus dem Gesamtbestand aller aktuellen Informationen diejenigen ermittelt werden können, bei denen tatsächliche Anhaltspunkte bestehen, dass sie in Missbrauchsabsicht eingestellt wurden.

f. dass ZEIGDEINEKUNST außerdem, soweit dies erforderlich ist, meine personenbezogenen Daten zur Wahrung überwiegender Interessen an der Aufklärung eines Missbrauchs der Website und Services und zur Rechtsverfolgung über das Ende des Nutzungsverhältnisses hinaus verarbeiten, nutzen und an Strafverfolgungsbehörden sowie in ihren Rechten verletzte Dritte übermitteln darf, wenn zu dokumentierende tatsächliche Anhaltspunkte für einen solchen Missbrauch der Website und Services, insbesondere durch Einstellung rechtswidriger Angebote, vorliegen.

g. und erkenne an, dass eine Inanspruchnahme der Website und Services unter Nutzung eines Pseudonyms oder anonym nicht zumutbar ist, und der Zweck der Website und Services dadurch nicht erreicht werden könnte.

5 - Nutzerkonto, Passwort und Sicherheit

Wenn es ein bestimmter Service erfordert, dass Sie ein Nutzerkonto eröffnen, dann werden Sie während des Registrierungsprozesses dazu aufgefordert, bestimmte Informationen zu übermitteln sowie sich mit einem Nutzernamen und Passwort zu registrieren. Sie sind dafür verantwortlich, Nutzernamen und Passwort vertraulich zu behandeln. Ebenso sind Sie verantwortlich für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Nutzerkonto stattfinden. Sie stimmen zu, uns unverzüglich zu informieren, wenn Ihr Passwort oder Nutzerkonto ohne Ihre Erlaubnis genutzt werden oder irgendwelche anderen Sicherheitsbestimmungen verletzt werden. ZEIGDEINEKUNST haftet nicht für jegliche indirekte oder Folgeschäden, die aus der Offenlegung Ihres Nutzernamens und/oder Passworts entstehen. Sie dürfen das Nutzerkonto einer anderen Person nur mit ausdrücklicher Einwilligung des Kontoeigentümers nutzen.

6 - Urheberrechtsbestimmungen

6.1 - Es ist untersagt, urheberrechtlich geschützte Inhalte, Marken oder sonstige geschützte Informationen anderer zu veröffentlichen, modifizieren, vertreiben oder reproduzieren, ohne zuvor die schriftliche Zustimmung des Inhabers dieser Urheberrechte einzuholen. Gemäß den Unternehmensrichtlinien von ZEIGDEINEKUNST wird die Mitgliedschaft von Mitgliedern, die wiederholt gegen die Urheberrechte anderer verstoßen, unverzüglich beendet, sobald ZEIGDEINEKUNST vom Urheberrechtsinhaber oder seinem gesetzlichen Vertreter über derartige Verstöße in Kenntnis gesetzt wird.

6.2 - Wenn Sie ohne Einschränkung des Vorgehenden der Meinung sind, dass Ihr Werk kopiert und über die ZEIGDEINEKUNST Website und Services auf eine Weise veröffentlicht wurde, die eine Verletzung des Urheberrechts darstellt, dann senden Sie uns die folgenden Angaben:
(a) eine elektronische oder physische Unterschrift der Person, die befugt ist, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln;
(b) eine Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werks, dessen Urheberrecht Ihrer Meinung nach verletzt wurde;
(c) eine Beschreibung der Stelle innerhalb der ZEIGDEINEKUNST Services, wo sich das urheberrechtlich geschützte Werk befindet, dessen Urheberrecht Ihrer Meinung nach verletzt wurde;
(d) Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;
(e) eine schriftliche Erklärung von Ihnen, die besagt, dass Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass die umstrittene Nutzung nicht vom Urheberrechtsinhaber oder dessen Vertreter genehmigt wurde oder gesetzlich nicht zulässig ist;
(f) eine unter Strafandrohung wegen Meineids von Ihnen abgegebene Erklärung, die besagt, dass die oben in Ihrer Mitteilung aufgeführten Angaben richtig sind und dass Sie der Urheberrechtsinhaber sind oder befugt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln. Ansprüche, die sich aus Verletzungen des Urheberrechts ergeben, können an ZEIGDEINEKUNST gemeldet werden: ZEIGDEINEKUNST, Galerie Richter & Masset GmbH und Co. HandelsKG, Würmtalstraße 20, D-81375 München; E-Mail: kontakt@zeigdeinekunst.de.

6.3 - ZEIGDEINEKUNST beansprucht keinerlei Rechte an den bereitgestellten und veröffentlichten Texten, Dateien, Bildern, Fotos, Videos, urheberrechtlichen Werken oder anderen Materialien ( "Inhalt"). Nach der Bereitstellung oder Veröffentlichung Ihrer Inhalte über die ZEIGDEINEKUNST Services bleiben alle Rechte an diesen Inhalten bei Ihnen und Sie können weiterhin nach Ihrem Belieben über Ihre Inhalte verfügen. Durch das Bereitstellen oder Veröffentlichen von Inhalten über die ZEIGDEINEKUNST Services gewähren Sie ZEIGDEINEKUNST eine beschränkte Lizenz, um diese Inhalte auf oder über die ZEIGDEINEKUNST Services zu verwenden, zu modifizieren, öffentlich darzubieten, öffentlich anzuzeigen, zu reproduzieren und zu verbreiten.

7 - Pflichten der Nutzer

7.1 - ZEIGDEINEKUNST übernimmt keine Verantwortung für die Überwachung der ZEIGDEINEKUNST Services auf unangemessenen Inhalt oder unangemessenes Verhalten. ZEIGDEINEKUNST kann jeden Inhalt löschen, der nach alleinigem Ermessen von ZEIGDEINEKUNST gegen die vorliegenden AGB verstößt oder anstößig, illegal oder gesetzwidrig ist und einer Person Schaden zufügt oder ihre Sicherheit bedroht.

7.2 - Die Nutzer sind verpflichtet:

7.2.1. ausschließlich der Wahrheit entsprechende Angaben in ihren Profilen und Ihrer Kommunikation mit anderen Nutzern zu machen;

7.2.2. keine rechtswidrigen oder die Rechte Dritter verletzende Inhalte zu veröffentlichen;

7.2.3. erlangte Informationen in Form von Anfragen, Ausschreibungen, Angeboten oder erlangte Daten ausschließlich für private Zwecke zu benutzen; insbesondere ist eine weitere Verwertung, Weiterverarbeitung, die Gewährung von Zugang oder eine Weitergabe nicht erlaubt.

7.2.4 niemanden mit Kommunikationsversuchen zu belästigen. Es liegt im Verantwortungsbereich der Nutzer, darauf zu achten, dass der Umgang mit anderen Nutzern in vollem Umfang dem geltenden Gesetz entspricht und nicht gegen geltendes Recht verstößt.

7.2.5 keine Kettenbriefe zu verwenden oder die gleiche Anfrage an mehrere Nutzer gleichzeitig zu versenden.

7.2.6 Die Verwendung von Mechanismen, Software oder sonstige Scripts in Verbindung mit der Nutzung der ZEIGDEINEKUNST-Website, sowie das Blockieren, Überschreiben, Modifizieren, Kopieren (Dies gilt auch für ein Kopieren im Wege von "Robot/Crawler"-Suchmaschinentechnologien oder durch sonstige automatische Mechanismen ) oder Verbreiten von generierten Inhalten ist dem Nutzer strikt untersagt. Der Nutzer hat eine unzumutbare oder übermäßige Belastung der ZEIGDEINEKUNST-Infrastruktur zu vermeiden.

7.3 - Die Nutzer sind im vollem Umfang für die Informationen verantwortlich, die sie auf ZEIGDEINEKUNST veröffentlichen, z.B. im eigenen Profil oder durch Gästebucheinträge auf anderen Webseiten und nehmen zur Kenntnis, dass die eingetragenen Informationen im Rahmen der Plattformen anderen Mitgliedern zur Verfügung stehen.

7.4 - Mit Veröffentlichung Ihrer Arbeiten auf ZEIGDEINEKUNST stellen Sie die Betreiber frei vom Anspruch jeglicher Abgaben an die Verwertungsgesellschaft BILD-KUNST bzw. eine andere Verwertungsgesellschaft.

8 - Haftungsbeschränkungen und Freistellung

8.1 - ZEIGDEINEKUNST übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. ZEIGDEINEKUNST kann keine Gewähr dafür übernehmen, dass die Webseite oder Webseiten, auf die verlinkt wird, frei von schädigenden Inhalten sind. Daher lehnt ZEIGDEINEKUNST jegliche Haftung für fahrlässig verursachte materielle oder ideelle Schäden, insbesondere auch Folgeschäden, ab, die durch die Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen verursacht wurden.

8.2 - ZEIGDEINEKUNST übernimmt keine Gewährleistung für die von ihren Nutzern eingegebenen Informationen oder getätigten Aussagen. ZEIGDEINEKUNST haftet nicht für die Pflichtverletzung eines Nutzers gegenüber einem anderen Nutzer aufgrund zwischen diesen geschlossenen Verträgen. ZEIGDEINEKUNST übernimmt unter keinen Umständen irgendwelche Haftung gegenüber Nutzern für direkte oder indirekte Schäden oder Nachteile, die sich aus der Benutzung des ZEIGDEINEKUNST Service ergeben.

8.3 - ZEIGDEINEKUNST übernimmt keine Verantwortung, für den Verkauf von Kunstwerken, an dem Sie oder Dritte beteiligt sind.

8.4 - ZEIGDEINEKUNST behält sich das Recht vor, bestimmten Personen oder Organisationen die Nutzung der Website und Services zu verweigern.

8.5 - ZEIGDEINEKUNST behält sich das Recht vor, bestimmte Inhalte von der Website zu entfernen.

8.6 - Der Nutzer stellt ZEIGDEINEKUNST von sämtlichen Ansprüchen frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte wegen des Verhaltens des Nutzers gegenüber ZEIGDEINEKUNST geltend machen wegen Verletzung ihrer Rechte, einschließlich der Kosten für die notwendige Rechtsverteidigung, Gerichts- und gesetzliche Anwaltskosten.

9 - Schadensersatz

Sie stimmen zu, ZEIGDEINEKUNST, ihre Tochtergesellschaften und Partner sowie deren Vorsitzende, Vertreter, Teilhaber und Mitarbeiter zu entschädigen und vor Verlusten, Haftungsansprüchen oder sonstigen Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, zu bewahren und freizustellen, die Dritte aufgrund von oder infolge Ihrer schuldhaften vertragswidrigen Nutzung der ZEIGDEINEKUNST Services und/oder Ihres schuldhaften Verstoßes gegen diese AGB und/oder eines schuldhaften Verstoßes gegen Ihre oben dargelegten Erklärungen stellen. Dies trifft auch zu, wenn ZEIGDEINEKUNST für Inhalt, den Sie auf der ZEIGDEINEKUNST Website oder Services schuldhaft veröffentlichen, von anderen haftbar gemacht wird.

10 - Schlussbestimmungen

10.1 - Mündliche Nebenabreden bestehen nicht.

10.2 - ZEIGDEINEKUNST behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden dem angemeldeten Nutzer per E-Mail spätestens zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesendet. Widerspricht der Nutzer der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von zwei Wochen nach Empfang der E-Mail, gelten die geänderten AGB als angenommen. ZEIGDEINEKUNST wird den Nutzer in der E-Mail, welche die geänderten Bedingungen enthält, auf die Bedeutung dieser Zweiwochenfrist gesondert hinweisen.

10.3 - ZEIGDEINEKUNST ist berechtigt, nach Ankündigung per Email innerhalb von 4 Wochen seine Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag ganz oder teilweise auf einen Dritten zu übertragen. In diesem Fall ist der Nutzer berechtigt, den Nutzungsvertrag nach Mitteilung der Übertragung per Email an kontakt@zeigdeinekunst.de zu kündigen.

10.4 - Sämtliche Erklärungen, die im Rahmen des mit ZEIGDEINEKUNST abzuschließenden Nutzungsvertrags übermittelt werden, müssen in Schriftform oder per E-Mail erfolgen. Die E-Mail-Adresse von ZEIGDEINEKUNST lautet kontakt@zeigdeinekunst.de. Die postalische Anschrift sowie die E-Mail-Adresse eines Nutzers sind diejenigen, die als aktuelle Kontaktdaten im Nutzerkonto des Nutzers von diesem angegeben wurden. ZEIGDEINEKUNST behält sich vor, die oben genannte eigene E-Mail-Adresse nach eigenem Ermessen zu ändern. In diesem Fall informiert ZEIGDEINEKUNST den Nutzer über die Änderung der E-Mail-Adresse.

10.5. - Sollten einzelne Bestimmungen von Verträgen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, eine dadurch entstehende Lücke durch eine wirksame Regelung auszufüllen, die in ihrem Regelungsgehalt dem wirtschaftlich gewollten Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung und des Vertrages möglichst nahe kommt.

10.6. - Erfüllungsort ist der Sitz von ZEIGDEINEKUNST. Alleiniger Gerichtsstand für sämtliche sich zwischen den Parteien aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist München, soweit der Nutzer Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Über das Vertragsverhältnis entscheidet ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und des Internationalen Privatrechts.

10.7. - Die englische Übersetzung der Nutzungsbedingungen dient nur Ihrer Information. Sollte die englische Version inhaltlich nicht mit der deutschen übereinstimmen, kommt der deutschen Version der Vorrang zu.
München, den 24. September 2008