Моё искусство 

BERLIN AN DER SEE EIN TRAUM (с обозначением цены)
BERLIN AN DER SEE EIN TRAUM
BRUST (с обозначением цены)
BRUST
HIPPIE GIRL (с обозначением цены)
HIPPIE GIRL
DER WEG ZU BUDDHA (с обозначением цены)
DER WEG ZU BUDDHA
mein kunst-kalender 2014 mit meinen werken (с обозначением цены)
mein kunst-kalender 2014 mit meinen werken
RIFF (с обозначением цены)
RIFF
TETRIS (с обозначением цены)
TETRIS
PHANTASIA (с обозначением цены)
PHANTASIA

Информация о пользователе

user photo 1
user photo 2
user photo 3
Образование --
Основные вопросы художественной работы Живопись, Фотография, Autorin
Личное
Die Künstlerin wurde 1961 in Süddeutschland geboren. Übte später die Berufe Uhrmacherin und Sekretärin aus, bis sie späterhin, gesundheitsbedingt, in Frührente ging. Seit 2001 wohnt sie in Berlin; nun ihr neue Wahl- HEIMAT. Der Malerei hat sich die Künstlerin, seit ca. 2010, autodidaktisch verschrieben. Sie schreibt seit 1994 Gedichte. Die Künstlerin möchte den Menschen nahe bringen, keine Angst vor sich selbst zu haben. Sie sollen/dürfen gar den Mut haben/finden, sich zu trauen, sie selbst zu ein, losgelöst vom Über-Ich der Eltern, der kranken Moral eventueller Moralapostel oder gar Politiker/Kirche. Sie sagt aber auch den Menschen im Osten und Westen Deutschlands, dass sie Ihre Mauer in den Köpfen ablegen mögen und sich in Freundschaft zu begegnen. Den Müttern möchte sie sagen: „Liebt eure Kinder so wie sie sind, ihr habt nur diese und dieses eine Leben: Eure Kinder sind Euer Spiegel. Gebt ihnen starke Wurzeln der Standfestigkeit und stabile Flügel, für einen sicheren Flu g in ihr eigenes Leben!“. Ganz besonders möchte die Autorin jedoch auch den missbrauchten (physisch wie psychisch) Mädchen und Jungen, sowie Frauen und Männern sagen, dass sie nicht Schuld daran sind, was ihnen widerfahren ist!
Выставки
Dez. 2012/Jan. 2013 „diversity“, DIVERSITY ART GALERIE Berlin-Neukölln Jan. 2013/Feb. 2013 „what’s art?“, DIVERSITY ART GALERIE Berlin-Neukölln Feb. 2013 Lesung meiner Gedichte, DIVERSITY ART GALERIE Berlin-Neukölln Feb. 2013-März 2013 „quadriART 2013“ EAGL- Galerie, Berlin-Charlottenburg März 2013/April 2013 „(T)Raumwelten / space- dreamworlds“, DIVERSITY ART GALERIE Berlin- Neukölln 15.-30.3.2013 Salon de Printemps á Mastul, Berlin-Wedding 13. April bis 11. Mai „gender & diversity“ & „art love“, DIVERSITY ART GALERIE Berlin-Neukölln 18.Mai.-16.6.2013 "Dynamik der kulturellen Vielfalt", DIVERSITY ART GALERIE Berlin-Neukölln 15. Juni 2013 Lesung in DIVERSITY ART GALERIE Berlin-Neukölln Juli 2013, "KUNST*BUSINESS*LEBEN" in DIVERSITY ART GALERIE Berlin-Neukölln 9.7.-9.9. Galerie Niebuhr, Berlin-Mitte 17.-25.08.2012 Spiral-Channel-Projekt in Slowenien, "Poeple to Poeple - Poeple to Land" via Vlado Franjevic, Galerie Dora aus Lubljana und Kultur Vereinigung Artoteke Bela in Crnomelj 22.9. bis 3.10.2013 das 8. Spiral-Channel-Projekt in Italien, „Welt zum Verkaufen“ via Vlado Franjevic 18.-22.09.2013, Kunst-Messe B.AGL ART afFAIRs in Berlin, alter Postbahnhof 01.10.-01.12.2013, Kunstausstellung „Reizüberflutung vor Weihnachten“, DIVERSITY ART GALERIE Berlin-Neukölln
Образование / Профессия Rentnerin
Интересы / Хобби Psychologie, Traumdeutung, Lesen, Buch schreiben
Интернет страница carmenolivar.beepworld.de

 

Текст сообщения

Указание:

Вы можете только как зарегистрированный художник или как поклонник искусства отправлять и принимать сообщения.

Пожалуйста зарегистрируйтесь / Логин (логин вверу справа).