BIBEL ROCK

BIBEL ROCK


2009, CD Cover Art - 12,5 x 12 cm

Die soeben veröffentlichte CD "BIBEL ROCK" wurde von der Priesterbruderschaft PIUS X herausgegeben und bereichert damit die aktuelle Auseinandersetzung mit dem Vatikan um eine weitere Facette. Es handelt sich um eine Kompilation von insgesamt 17 Rock Songs, die allesamt, so ein Sprecher der Bruderschaft, "unsere Position unzweideutig wiederspiegeln". Sieht man sich allerdings die Texte der Songs genauer an, so kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Bruderschaft schlecht beraten wurde. Ein Beispiel: Der Stones Klassiker "Sympathy for the Devil" - welcher Teufel mag die Bruderschaft wohl bei der Auswahl dieses Songs geritten haben? Oder: "Always Look on the Bright Side of Life" stammt bekanntlich aus DAS LEBEN DES BRIAN, dem Kultfilm der Monty Python Truppe, der schwerlich als Werbefilm für die Bruderschaft taugen dürfte. Ein letztes Beispiel: "Methinks the Pope is just a Dope", ein Song der nicht einmal in Insiderkreisen bekannten Punkrockband Purgatory (zu deutsch Fegefeuer) aus Holy Cow, einem Flecken in der Nähe von London, mag zwar vom Titel her die Meinung der Bruderschaft zum Papst adäquat wiedergeben. Die Verwendung von verzerrten Gitarren in Verbindung mit gregorianischen Gesängen, deren Text zumeist aus den Apokryphen entnommenen Psalmversen besteht – das liturgische Rezitativ taucht im Song sowohl als Antiphon wie auch als Responsorium auf – dürfte auf so manchen Musikliebhaber doch eher ironisch wirken. - © Bernd Wahlbrinck

Bernd Wahlbrinck